Der „ »Informationsdienst Holzmobilisierung“ des Holzabsatzfonds bietet dem Nutzer praktische Erfahrungen und orientierende Informationen zum Kleinprivatwald. Durch umfangreiche Adressdatenbanken, Praxisbeispiele, Vertragsformulare, Literaturverweise und vieles mehr, wird dem Nutzer praxisbezogenes Wissen angeboten und die Möglichkeit zum Dialog mit Fachleuten eröffnet.

An wen richtet sich der Informationsdienst?

Die Internetseite " »www.info-holzmobilisierung.de" richtet sich vor allem an die Vertreter der Privatwaldbesitzer in forstlichen Zusammenschlüssen und an die mit Betreuung und Beratung des Privatwaldes beauftragten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesforstverwaltungen.

Darüber hinaus bietet der Informationsdienst eine interessante Wissensplattform für die holzabnehmende Seite, für Forstunternehmen und nicht zuletzt für die Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer.

Aufbau der Seite

Die Webseite ist in die sieben Prozessschritte der  gegliedert. Jede der Abbildungen markiert einen Prozessschritt. Hinterlegt sind darunter auf mehreren Ebenen jeweils grundlegende Informationen, praktische Beispiele und konkrete Handlungsanweisungen.

Zur Webseite: »www.info-holzmobilisierung.de